top of page
  • AutorenbildSCW

25 Jahre O-iO Oldtimer in Obwalden

…das O-iO Volksfest findet dieses Jahr in Sarnen / Engelberg am 18. und 19. Mai 2024 statt!



2020 und 2021 musste O-iO zwar offiziell wegen Covid abgesagt werden, trotzdem fuhren hunderte Oldtimer nach Sarnen; das war ja nicht verboten.


Für das diesjährige Event sind bereits mehr als 270 klassische Schönheiten angemeldet, von liebevoll gepflegten Brot-und-Butter-Klassikern bis zu exklusiven Vorkriegs- und jüngeren Oldtimern. Diese Vielfalt verspricht wieder eine einzigartige Schau für alle Oldtimer-Liebhaber.



O-iO ist das kostenlose Pfingstvergnügen für ZuschauerInnen, besonders für Familien mit Kids. Damit soll unsere Szene der Bevölkerung nähergebracht werden. Kids und junge Oldtimer-Fans bis 15 Jahre können ihr fotografisches Talent beim Fotowettbewerb unter Beweis stellen. Zu gewinnen gibt es attraktive Preise, darunter 3 Gramm Gold für den ersten Platz. Kleinere vergnügen sich derweil auf der Bobby Car Bahn. Das „Belle Époque“-Sonderprogramm bildet einen weiteren Schwerpunkt durch die faszinierende Darstellung dieser goldenen Ära mit authentischen Gruppen und Fahrzeugen aus der Zeit. Drei Bands sorgen am Samstag ab 16 Uhr in Sarnen für ausgelassene Stimmung. O-iO ist mehr als ein Oldtimertreffen, ein richtiges Volksfest. Die beliebten Passagierfahrten am Samstag nach dem Mittagessen gelten als Highlight für die tausenden ZuschauerInnen.



Auch diejenigen, die mit den Oldtimern am O-iO teilnehmen, erwartet ein einmaliges, buntes Programm. Neben Ausstellungen in Sarnen und Engelberg, steht am Samstagnachmittag eine idyllische Tour auf Nebenstrassen Obwaldens auf dem Programm. Die Route führt unter anderem durch die Strecke des Sarner-Seifenkisten-Rennens, einem Projekt der lokalen Schule, der Gemeinden Sarnen und den Firmen, in denen die SchülerInnen ihre Kisten selber bauen. Ein Riesen-Gaudi für alle. Am Pfingstsonntag kurvt der gewaltige O-iO Tross nach Engelberg, teils auf sonst gesperrten Privatstrassen. Eine der zwei Routen führt über den Ächerlipass.


Mehr Informationen zur Oldtimer in Obwalden Veranstaltung gibts auf der Webseite: www.o-io.ch





139 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page