top of page
  • AutorenbildSCW

Die moderne Isetta erfunden in der Schweiz🇨🇭

Der Microlino ist ein von Wim, Oliver, und Merlin Ouboter in der Schweiz erfundenes und entwickeltes Elektrofahrzeug, welches in Turin hergestellt wird. Die moderne Isetta ist ein vollelektrisches, leichtes, Vierrad Mobility System für den urbanen Transport.


Microlino
Microlino

Das elektrische Bubble Car bietet Platz für zwei Personen und ist nur 2,5 m lang, 1,5 m breit und 1,5 m hoch. Die Fronttür erinnert an die Isetta, die BMW in den 1950er Jahren in Lizenz mit dem italienischen Kühlschrank- und Fahrzeughersteller Rivolta baute. Der Elektromotor erzeugt eine maximale Leistung von 12,5 kW / 17 PS und die Batterie fasst in der High-End-Version bis zu 14 kW.


Die neu entwickelte Karosserie besteht aus einer Stahl- und Aluminium Monocoque Konstruktion, die eine höhere Steifigkeit und Sicherheit gewährleistet, ohne das Gewicht zu erhöhen.

Microlino Unibody Chassis
Microlino Unibody Chassis

Die Einführungs-Edition wird in einer limitierten Auflage von 999 Fahrzeugen produziert. Jedem Auto liegt auch ein Micro E-Scooter bei. Der Microlino ist momentan nur in der Schweiz erhältlich.


Mehr Infos unter: microlino-car.com


Bild © Microlino


38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page