top of page
  • AutorenbildSCW

Paul Berger ist im Alter von 81 Jahren verstorben

Paul Berger während der SWISS CLASSIC AWARD Preisverleihung am 26. November 2022

Am 29. Juni 2024 ist Herr Paul Berger im alter von 81 Jahren nach einer schweren Krankheit verstorben. Paul Berger war eng mit Peter Monteverdi verknüpft und hat die Schweizer Automobilgeschichte massgeblich mitgeprägt. Als treuer Begleiter und langjähriger Mitarbeiter von Peter Monteverdi war er über fast vier Jahrzehnte hinweg ein wesentlicher Teil der Monteverdi Automobile AG. Bis zu Monteverdis Tod im Jahr 1998 arbeiteten die beiden Seite an Seite. Danach übernahm Paul Berger die Führung des Unternehmens sowie des Museums in Binningen. Er war Ehrenmitglied des MONTEVERDI Clubs, Mitbegründer der Automobile Monteverdi AG Binningen, Ehrenpräsident der Peter Monteverdi Automobilbau-Stiftung sowie Ehrenmitglied des Verkehrshaus der Schweiz Luzern.



Wir haben Paul Berger im November 2022 für sein Lebenswerk mit dem SWISS CLASSIC LIFETIME AWARD im Verkehrshaus der Schweiz ausgezeichnet. Es war für uns eine ganz grosse Ehre Paul diesen Award verleihen zu dürfen. Paul Berger war eine beeindruckende Persönlichkeit und ein unermüdlicher Förderer der Schweizer Automobilgeschichte. Sein leidenschaftlicher Einsatz und seine Hingabe für die Monteverdi-Fahrzeuge werden immer in Erinnerung bleiben. Unser tief empfundenes Beileid gilt seiner Familie und seinen Freunden in dieser schweren Zeit. Ruhe in Frieden, Paul Berger.



347 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page