Old- und Youngtimer treffen sich wieder in Würenlos

Aktuelles

Old- und Youngtimer treffen sich wieder in Würenlos

 

 

Am Sonntag, 15. September treffen sich auf dem Gelände der Huba Control in Würenlos - nach dem grossen Erfolg der Premiere 2018 - zum zweiten Mal zwei-, drei- und vierrädrige Klassiker. Die Lägern Classic dauert von 9 bis 17 Uhr.

Alte Fahrzeuge erfreuen sich einer grossen Beliebtheit – bei Besitzerinnen und Besitzern genauso wie auch bei einer breiten Öffentlichkeit. Das hat die erste Lägern Classic im vergangenen Jahr eindrücklich gezeigt: über 300 Autos und Motorräder sowie über 1'500 Besucherinnen und Besucher kamen zur Premiere nach Würenlos – und das bei unsicheren Wetterverhältnissen.

Am Sonntag, 15. September findet nun die zweite Auflage statt. Wieder soll es in Würenlos ein Stelldichein für die Freunde alten Blechs und Eisens, egal ob mit zwei, drei oder vier Rädern werden.

«Im Einzugsgebiet des Limmattals gibt es nachweislich viele klassische Fahrzeuge, da braucht es doch auch eine Möglichkeit, diese zu zeigen und zu bestaunen. Wir sind froh, dass dies auch andere Oldtimerfreunde so sehen», sind die Mitglieder des organisierenden Vereins Lägern Classic überzeugt.

Los geht’s um 9 Uhr, wenn das Festgelände rund um die Huba Control AG an der Industriestrasse 17 geöffnet wird. Dann können die Fach- und Benzingespräche beginnen. Entweder gleich beim Oldie oder auch im gedeckten Gastrobereich, der ein abwechslungsreiches Getränke- und Verpflegungsangebot bietet. Oder man bestaunt eine der Sonderausstellungen, welche vom OK organisiert werden.

Der Eintritt ist frei – sowohl für die Teilnehmenden mit einem Fahrzeug (bis Jahrgang 1999) als auch für die Besucherinnen und Besucher.

Egal, ob alter Schwede, cooler Ami oder trendiger VW Bus. An der Lägern Classic in Würenlos sind sie am 15. September alle herzlich willkommen.

 

Die Industriestrasse ist am Sonntag, 15. September nur im Einbahnregime von Würenlos her nach Wettingen befahrbar.

Kontakt OK Lägern Classic:
Dino Graf 079 / 402 18 88
Stefan Mathys 079 / 476 47 46

Weitere Informationen zum Anlass finden Sie bitte unter www.lägern-classic.ch, das OK ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK