SWISS CLASSIC AWARD 2019 - Die Abstimmung ist eröffnet!

Aktuelles

SWISS CLASSIC AWARD 2019 - Die Abstimmung ist eröffnet!

 

Die Kandidaten für den SWISS CLASSIC AWARD 2019 sind bestimmt. Der Preis für Verdienste und Leistungen rund um das historische Strassenfahrzeug wird in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben. Aus einer Vielzahl an Bewerbungen und Vorschlägen hat die Jury in allen 4 Kategorien die Nomminierten ausgewählt.

Folgende Projekte und Personen sind in den einzelnen Kategorien nominiert:

ROOKIE AWARD
Bugbus.net (www.bugbus.net)
Young Raiders Challenge (www.raid.ch)
Rare Street Coffee Rapperswil (www.rarestreetcoffee.ch)


DOOR OPENER AWARD
Grand-Prix-Ausstellung Bern (www.bhm.ch)
Oldtimer an der Museumsnacht (www.museumsnacht-bern.ch)
Ace Cafe Luzern (www.acecafeluzern.ch)


INNOVATION AWARD
Techniktag für Frauen – Toni Bolzli (www.ibb-autoexpertisen.ch)
Rent-a-Classic (www.rentaclassicswiss.ch)
Car X-Rax – Ruperth Roth/NickVeasey (www.nickveasey.com)


LIFETIME AWARD
Chrugi und Theo Rais – Oldtimer und Teilemarkt
Fredy Lienhard – Autobau (www.autobau.ch)
Michel Zumbrunn (www.fotozumbrunn.ch)


Für die Nomminierten der ersten drei Kategoiren kann ab sofort auf der Website des SWISS CLASSIC AWARD 2019 abgestimmt werden.

ZUR ABSTIMMUNG

In jeder Kategorie kann bis zum 3. Mai 2019 jeweils eine Stimme abgegeben werden. Unter allen Teilnehmern wird ein attraktiver Preis verlost. Den Gewinner des LIFETIME AWARDS bestimmt die Jury.

 

 

Swiss Classic World Newsletter-Anmeldung

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK